SGVer dürfen wieder in Gruppen wandern

Vereinswanderungen sind nun in NRW als kontaktfreier Sport im Freien anerkannt

Gute Nachrichten für den SGV: Laut Entscheidung der Staatssekretärin für Sport und Ehrenamt des Landes NRW vom 28. Mai 2021 sind Vereinswanderungen als Sport im Freien in NRW nun offiziell anerkannt. Die Staatskanzlei hat damit auf ein Schreiben des Präsidenten des Landeswanderverbandes NRW, Thomas Gemke, reagiert und am gestrigen Freitag die Neuigkeit per Brief mitgeteilt.

Das bedeutet, dass nach der seit 28. Mai 2021 gültigen Corona-Schutzverordnung bei einer Inzidenz in der Region über 50 bis 100 in Gruppen von 25 Personen gewandert werden darf. Bei einer Inzidenz unter 50 entfällt die Limitierung. In Regionen mit einer Inzidenz von über 100 ist Wandern in Gruppen weiterhin nicht erlaubt.

Alle relevanten Infos und Empfehlungen dazu lesen Sie auf der SGV Internetseite.

Anzeige

Immer ein Erlebnis: Wandern in der Gruppe

Informieren Sie sich über unsere Termine

Termine

Redakteure gesucht

Gesucht werden engagierte Helfer aus den Abteilungen des SGV-Bezirks Unterruhr. Wer einen Computer mit Internet-Anschluß hat und gerne von Zeit zu Zeit einen für alle Abteilungen interessanten Artikel oder Wanderbericht veröffentlichen möchte, kann sich unter kontakt@sgv-bezirk-unterruhr.de melden.

SGV-Gebiet Nord/West

Im SGV-Gebiet Nord/West sind die Bezirke Dortmund-Ardey, Hagen, Bochum, Unterruhr und Emscher-Lippe mit ihren jeweiligen Abteilungen zusammengefasst. Kontaktdaten und Verlinkungen zu den Webseiten der einzelnen Bezirke sind in der Navigation unter Links zu finden.

Abteilung aufgelöst

Die Abteilung Katernberg/Stoppenberg hat sich aufgelöst. Die Mitglieder haben sich der Abteilung Essen e.V. angeschlossen.

Digitalisierte Wanderwege

Für die Digitalisierung der Wanderwege des Bezirk Unterruhr und den angeschlossenen Abteilungen ist der Wegewart Josef Kost (Abteilung Kupferdreh) verantworlich. Wer sich für dieses Thema interessiert, oder mithelfen möchte, erreicht ihn unter seiner Mailadresse josef.kost@sgv-bezirk-unterruhr.de bzw. telefonisch unter 0201 - 48 31 11.